• Kurse & Therapien

Gesundheitswelt

So viel Gesundheit unter einem Dach.
Wir nennen es Medical Wellness. Die medizinische und therapeutische Kompetenz der Waldeck Klinik erstreckt sich über mehrere Anwendungsgebiete, die wir Ihnen hier vorstellen.

Wenn Sie im Urlaub etwas für Ihre Gesundheit tun möchten oder wenn Sie zu einer Behandlung gemäß den Indikationen (Heilanzeigen) des Waldeck bei uns sind, starten Sie am besten mit einem Arztgespräch und bei Bedarf mit speziellen Diagnosen.
Unser Gesundheits-Team erarbeitet den Behandlungsplan, der individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist und mit Ihnen besprochen wird. Danach werden die vielfältigen medizinischen und therapeutischen Möglichkeiten des Waldeck gezielt angewendet.

Die Angebote von Waldeck Medical Wellness:
aktivieren
vitalisieren
entspannen
wirken vorbeugend
lindern Beschwerden
stärken Ihr Kreuz
sorgen fürs Durchatmen
fördern den Stoffwechsel
stärken Ihr Immunsystem
wirken zellaktiv verjüngend
tanken Sie rundum auf

Gesundheitschecks

Ihr persönlicher Gesundheitscheck
Gesundheitsvorsorge bedeutet Ihre Gesundheit voll im Griff zu haben und kein Krankheitsrisiko im Dunkeln zu lassen. Gesundheitschecks helfen Ihnen Krankheiten und körperliche Probleme zu vermeiden indem frühzeitig erkannt wird welche Probleme auftreten können. Diese Früherkennung gibt Ihnen und uns die Möglichkeit durch moderne medizinische Maßnahmen eine proaktive Gesundheitsvorsorge zu betreiben. Ein Gesundheitscheck hilft Ihnen also Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit langfristig zu erhalten und eine hohe Lebensqualität zu bewahren.

Ein Gesundheitscheck ist einfacher als Sie denken!

Das vorteilhafte an einem Gesundheitscheck ist jedoch, dass wir Sie nicht ärztlich behandeln, sondern ausschließlich untersuchen. Wir verhindern das Aufkommen von Krankheiten präventiv indem wir anhand moderner Untersuchungsmethoden unzählige Parameter Ihres Körpers analysieren und auswerten. Die Erhebung dieser Parameter dauert aller höchstens ein paar Stunden. Ein Gesundheitscheck ist einfacher als Sie denken!

Unsere Kurse & Therapien

  • Fitness

    Alles für Gesundheit, Fitness, Schönheit und Wohlbefinden
    Das Fitness-Center auf 250 m² mit der persönlichen Betreuung

    Von Herzen das Beste für Sie:
    Kardio-Fitness-Center zur Leistungssteigerung
    Individuelles Training mit Profi-Herztrainingsgeräten(TÜV-zertifiziert)
    Beruhigender Sicherheit durch Kardiologen, Sportwissenschaftler, Sportlehrer und Physiotherapeuten
    Arzt-Check
    Für das optimale Training – vorher zum Gesundheits-Check: klinische Untersuchung mit Belastungs-EKG plus Laktatmessung in Ruhe und Belastung

    Personal Training
    Sie erhalten eine individuelle Anleitung mit Trainingspuls für ihr eigenständiges Aktivtraining mit Korrektur von Fehlhaltungen und falschen Bewegungsabläufen. Einübung richtiger Muster, Erstellung von persönlichen Trainingsplänen.

    Massagen

    Eine Wohltat nach dem Training: u.a. Ganzkörpermassagen mit Aromaölen, Salz-Öl-Massagen, Breussmassage mit Johanniskrautöl

    Waldeck WellnessWelt
    Finnische Sauna, Bio-Sauna, Kräuter-Dampfbad, Erlebnisduschen, Relax- und Ruheoasen, gratis Tee/Soda/Trockenfrüchte
    Kosmetik
    Gesichts- und Ganzkörperbehandlungen, Maniküre, Fußpflege

    Kardiologisches MEDTraining
    Trainieren wie die VIPs mit der Waldeck Fitness-Karte.
    Fühlen Sie sich wie die VIPs auf den Kreuzfahrtschiffen „Queen Mary“ und „Aida“. Der neue Waldeck Wellness-Gesundheits-Club bietet dieselbe Ausstattung an Elite-Trainingsgeräten des Weltmarktführers Life Fit (Erfinder des Ergometers).

    Sie trainieren wie die Profis mit Laufband, Crosstrainern, Sitz- und Liegefahrrad.

    Ihre Vorteile:

    • Individuelles Training mit höchster Sicherheit
    • Digitale Herzfrequenzmessung
    • Computerüberwacht mit sportwissenschaftlicher Begleitung
    • Kardiologische Kompetenz – das Beste für Ihr Herz
    • Bequeme und einfache Handhabung

    ...mit Sicherheit das Beste für Ihr Herz!

    Training-Ernährung-Erholung

    Waldeck Fitness-Karte € 59,00 p.Monat

    • mit täglichem, freiem Fitness-Training ohne Zeitlimit
    • Benutzung des Sole-Schwimmbades, (3% Sole, 32°C)

    Waldeck Gold Fitness-Karte € 99,00 pro Monat

    • mit täglichem, freiem Fitness-Training ohne Zeitlimit
    • Benutzung des Sole-Schwimmbades, (3% Sole, 32°C)
    • Nutzung der Waldeck Wellness-& SaunaWelt

    Für den Erwerb der Fitnesskarte ist eine Einweisung in die Gerätebenutzung erforderlich.

  • Gesundheitsprogramme

    Gymnastik

    Ziel:
    Vorbeugung und Linderung von Verspannungen des Bewegungsapparates, Entlastung der Wirbelsäule und der Gelenke, Aktivierung des Herz-Kreislaufsystems, Reduktion von Stress.
    Positiv für den Körper und seine Bewegungen.

    Medizinische Aspekte:
    Bewegungserleichterung
    Muskeltraining
    Gelenkentlastung
    Bewegungsausmaßerweiterung
    Hautmassage und –entspannung
    Anregung der Motorik
    Stärkung der Abwehrkräfte
    Ausdauerförderung
    Kreislauftraining
    Energieverbrauchserhöhung
    Atmungsstimulierung

    Wirbelsäulengymnastik

    Ziel:
    Stabilisierung des Haltungs- und Bewegungsapparates, Schulung von rückengerechtem und Rücken stärkendem Verhalten

    Inhalt:
    Vermittlung von Informationen über Aufbau und Funktionsweise des Haltungs- und Bewegungsapparates
    Wirbelsäulengymnastik
    Rückentraining
    Die Muskulatur als Leistungsträger fördern, die Wirbelsäule in der optimalen Stellung halten
    Praktische Übungen zur Kraft, Koordinierung und Entspannung
    Körperwahrnehmung
    Einübung richtiger Bewegungsabläufe für Beruf und Alltag
    Übertragung des Erlernten in die eigene häusliche und berufliche Situation
    Empfehlungsprogramm zur sinnvollen und optimalen Fortsetzung der Übungen und Integration in den persönlichen Alltag (langfristiger Nutzen!)
    Dauer:
    20 Min. pro Trainingseinheit

    Leitung:
    Physiotherapeuten-Team der Waldeck Klinik

    Nordic Walking

    Ziel:
    Vermittlung der Grundkenntnisse des Nordic Walkings bzw. Verbesserung der Technik für Geübte. Verbesserung von Ausdauer, Kraft, Kondition, Koordination und Beweglichkeit. Lösung von Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich, Stärkung der Knochen, Gelenke und des Immunsystems, Verbesserung der Herz-Kreislauffunktion/Ökonomisierung der Herzarbeit, Beruhigung des vegetativen Nervensystems/Abbau von Stresshormonen, Verzögerung des Alterungsprozesses.

    Inhalt:
    Kennen lernen/Vorstellung von Nordic Walking
    Einführung in die Theorie
    Vorstellung der verschiedenen Lauftechniken und gelenkschonender Bewegungsabläufe. Erlernen der ALFA-Technik
    Vorführung und Einübung der richtigen Stockhaltung und –einsatz
    Einweisung in die korrekte Atemtechnik
    Einweisung in die Pulsmesstechnik und Belastungskontrolle
    Praxis im Gelände
    Kennen lernen der Grundtechnik für Anfänger
    Verbesserung/Festigung der Technik für Geübte, Leistungssteigerung
    Laufanalyse: Beobachten der Teilnehmer, individuelle Korrektur/Verbesserungsvorschläge und Aufgabenstellung
    Erfahrungsaustausch Instruktor und innerhalb der Gruppe
    Empfehlung für richtige Schuhe und angemessene Trainingsbekleidung
    Beratung beim Erwerb der richtigen Stöcke
    Beratung beim Erwerb einer Pulsmessuhr, Schulung im korrekten Umgang beim späteren eigenständigen Training (die Waldeck Klinik ist Pulsuhr-Schulungszentrum mit zertifizierten Pulsuhr-Instruktoren)
    Nordic Walking-Empfehlungen zur Fortsetzung des individuellen Trainings zu Hause
    Methode:
    7-Step-Methode:
    1. Kennen lernen, 2. Erste Erfahrungen, 3. Greifen und Loslassen/Aktive Atemarbeit,
    4. Aufrichtung, 5. Bewegungsspielräume, 6. Aktive Fußarbeit, 7. Varianten

    Dauer:
    1 Std. pro Trainingseinheit

    Leitung:
    Waldeck Physiotherapeuten/Lizensierte Nordic Walking Instruktoren (Deutscher Nordic Walking Verband).

    Gesunde vollwertige Ernährung

    Ziel:
    Vermittlung der ernährungswissenschaftlichen, physiologischen und psychologischen Zusammenhänge, um die Teilnehmer zu befähigen, sich eigenverantwortlich gesund und vollwertig zu ernähren. Dadurch sollen sie zivilisationsbedingten Erkrankungen vorbeugen sowie ihr Wohlfühlgewicht erreichen und dauerhaft halten.
    In den Ernährungsschulungen/-vorträge folgen den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

    Inhalt und Themen:
    Kennen lernen der Nährstoffe (Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstoffe)
    Glykämischer Index
    Getränke, Alkohol
    Light-Produkte, Nahrungsergänzungsmittel, Kennzeichnungen
    Analyse von Appetit und Essverhalten
    Vermittlung von Kenntnissen über eine ausgewogene Ernährung und der gesunden Zubereitung
    Kennen lernen von Einkaufsfallen
    Kalorien zählen – ja oder nein?
    Umgang mit Misserfolgen/Frustessen, Konfliktsituationen und Essen
    Psychologische und medizinische Probleme von Übergewicht
    Besprechung der aktiven Gestaltung der Lebensweise, Empfehlungen zum sinnvollen Einkauf und gesundem Kochen für zu Hause
    Empfehlung für Bewegungstherapie, die die Teilnehmer eigenständig zu Hause regelmäßig durchführen können
    Dauer:
    45 Min. pro Vortrag/Schulung

    Leitung:
    Diätassistentinnen der Waldeck Klinik

    Arztvortrag

    Ziel:
    Vermittlung eines Basiswissens über physiologische und pathophysiologische Vorgänge. Aufzeigen von Risikofaktoren. Vermittlung von Informationen, die der Gesundwerdung und Gesunderhaltung dienen. Anregungen zum Krankheitsverständnis und zur besseren Bewältigung vorhandener Gesundheitsbeeinträchtigungen. Hilfe bei der Umstellung der Lebensweise.

    Inhalt / Themen-Beispiele:
    Risikofaktoren erkennen und meiden
    Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen
    Das Cholesterinproblem
    Herzrhythmusstörungen – welche Bedeutung, welche Diagnostik?
    Der „Morgenhochdruck“
    Nebenwirkungen von Medikamenten
    Was tun bei labilem Blutdruck?
    Diabetes mellitus und Herz-Kreislauf-Risiko
    Körperliches Training und Herzfrequenz
    Behandlung mit Sauerstoff
    Verhalten im Notfall
    Sinnvolles körperliches Training
    Hilfsbedürftigkeit im Alter vermeiden – Hinweise für ein sinnvolles Altern
    Vermeidung von Wirbelsäulenschäden
    Einweisung in symmetrische Muskelbelastung
    Gebrauch von orthopädischen Hilfsmitteln
    Dauer:
    45 Min. pro Vortrag

    Leitung:
    Fachärzte-Team der Waldeck Klinik (Fachrichtungen: Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie, Hypertensiologie, Intensivmedizin, Nephrologie, Orthopädie, Sportmedizin, Allgemeinmedizin).

    Gruppengespräch

    Ziel:
    Evaluierung der GEK-Gesundheitswoche. Setzen eines abschließenden Impulses, mehr für die Gesundheit zu tun und damit die Risiken zu minimieren.

    Inhalt:
    Bilanz der Woche mit Zielkontrolle
    Feedback der Teilnehmer über ihre Erfahrungen
    Motivation, die vermittelten Informationen und das Erlernte in den Alltag zu integrieren
    Zieldefinition: Hinterfragung, wie jeder einzelne Teilnehmer die Umsetzung konkret angehen wird
    Qualitätssicherung durch Frage nach Optimierungsvorschlägen und QS-Fragebögen
    Dauer:
    45 Min.

    Leitung:
    Therapieleitung

    Autogenes Training

    Ziel:
    Durch gezielte Entspannung mit der bewährten Methode des Autogenen Trainings nach J.H. Schultz zu mehr Ruhe und Gelassenheit. Reduktion von Stress. Durch mehr Gelassenheit mehr Kraft und Energie zur Bewältigung der Aufgaben im Beruf und Alltag.

    Inhalt:
    Erlernen der Grundstufenübungen des Autogenen Trainings
    Theoretische Einführung in die Technik
    Praktische Ausführung der Übungen im Liegen
    Praktische Ausführung der Übungen im Sitzen
    Körperwahrnehmung
    Austausch der Erfahrungen
    Anleitung zum selbstständigen Üben des AT
    Empfehlungen zur Integration im Alltag („Ort der Kraft“)
    Dauer:
    45 Min. pro Trainingseinheit

    Leitung:
    Diplom-Psychologen-Team der Waldeck- Klinik

  • Elektrotherapie

    Elektro-Therapie / Hydroelektrische Bäder
    Diathermie, Ultraschall, Sonoplus, Mikrowelle

    Die verschiedenen Kurzwellen-Therapien dienen unter anderem der Behandlung von Arthrosen, Muskelverspannungen, rheumatischen Erkrankungen, zur Nachbehandlung von Brüchen und vielem mehr (posttraumatische Zustände).

    Reizstrom-Applikation

    Körperteile werden gewissermaßen "unter Strom gesetzt". Der Durchfluss von Gleichstrom trägt zur Schmerzlinderung bei, fördert die Durchblutung, das Zellwachstum und die Regeneration, unterstützt die Behandlung der Muskulatur.

  • Entspannungstherapie

    Entspannungs-Therapie / Psychotherapeutische Betreuung
    Für die hier genannten entspannungs-therapeutischen Angebote des Waldeck stehen ebenfalls fachlich qualifizierte Ausbilder, Trainer und Therapeuten zur Verfügung.
    In der Regel nehmen mehrere Gäste gemeinsam die Angebote wahr. Eine Einheit erstreckt sich über ca. 20 Minuten.

    In nahezu allen Indikations-Bereichen des Waldeck können die Übungen zur Unterstützung von Gesundungsprozessen und zur allgemeinen Steigerung von Entspannung und Wohlgefühl verwendet werden. Im Einzelfall empfehlen Ihnen unsere Fachkräfte gezielt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Anwendungen.

    Ziel ist es in jedem Fall, Ihnen sehr praktische Hilfen an die Hand zu geben, die Sie auf Dauer auch zu Hause und im Berufsalltag nutzen können.

    Bestandteile des Angebotes sind:
    Gruppen-Therapie
    - Autogenes Training (30 min.)
    - Progressive Muskelentspannung (30 min.)
    - Yoga
    Einzelgespräch der Psychotherapie
    nach GOÄ

  • Inhalation - Atemwegs Behandlung

    Sämtliche hier aufgeführten Anwendungen dienen der Behandlung der Atemwege. Ein fachlicher Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von COPD und Asthma.

    Ziele der Behandlungen sind unter anderem die Lösung und der Abtransport von Schleimhautsekreten, die Reinigung der Schleimhäute, die Abschwellung und Heilung von Entzündungen, die Anregung der Atemwegsmuskulatur.

    Bei der Inhalation werden in mikrometer-kleine Tröpfchen zerstäubte Medikamente und Heilwässer (Aerosole, hier insbesondere mit Sole-Zusatz) durch Einatmen und bei Bedarf Überdruck in die Atemwege transportiert.

    • Sauerstoffinhalation
      Dauer: ca. 20 min
    • Sole-Tischinhalation (PH-Wert 7,3) mit/ohne Medikamente
      Dauer: ca. 15 min
    • Sole-Tischinhalation (PH-Wert 7,3) mit/ohne Medikamente
      und Aerosol-Druckstoß, Dauer: ca. 15 min
    • Basische Tischinhalation mit Sauerstoff
      Dauer: ca. 40 min
  • Licht-Therapie

    Licht-Therapie / Photo-Therapie
    True Light-, SAD-Therapie, Anti-Depressions-Licht

    Oft mangelt es uns an der ausreichenden Menge echten, natürlichen Tages- und Sonnenlichts - zum Beispiel im Winter, nach langen Reisen im Flugzeug oder bei intensiver, lang anhaltender Büroarbeit. In solchen Situationen können saisonal abhängige Depressionen (SAD) auftreten.

    Die True Light-Therapie sorgt für einen intensiven Ausgleich. Sie wird auch SAD-Licht-Therapie genannt. True Light ("wahres, echtes Licht") aus eigens entwickelten Leuchtstoffröhren entspricht dem natürlichen Tageslicht, wird flimmerfrei und augenschonend ausgestrahlt. Diese Form der Licht-Therapie ist sehr einfach anwendbar und weist keine Nebenwirkungen auf. Sie legen sich zur Behandlung ~ 20 Minuten unter die Lichtquelle, die auf Ihr Gesicht und Ihre Brust scheint.

    Lichtstrahl-Therapie

    Einsatz des ultravioletten Lichts zur Haut-Behandlung unter medizinischer Anleitung. Weitere Anwendungsgebiete sind unter anderem bestimmte Vitaminmangel-Erscheinungen, Infektanfälligkeit, Erschöpfungszustände bei rheumatoider Arthritis und bestimmte Atemwegserkrankungen.
    Mono-Therapie UVA, PUVA, UVB
    Kombinations-Therapie UVA
    UVB in Verbindung mit Solebad
    Rotlicht-Behandlung, Infrarot

    Die Infrarot-Strahlentherapie gehört zum Bereich der Wärmebehandlungen und wird unter anderem bei chronischen Entzündungen und rheumatischen Erkrankungen eingesetzt sowie zur Erwärmung von Körperteilen vor der Bewegungstherapie.

  • Massagen

    Fußreflexzonen-Massage

    Die Fußreflexzonen-Therapie verfolgt einen ähnlichen Ansatz wie die oben beschriebene Komplexe Reflexzonen-Therapie. Sie geht davon aus, dass bestimmte Zonen der Fußsohle mit Organen, Gelenken und Körperteilen in Verbindung stehen und diese durch spezielle Massagen des Fußes behandelt werden können.

    Diese Therapie geht im wesentlichen auf Studien des Arztes William Fitzgerald aus den USA über indianische Heilmethoden zurück. Die moderne Ausbildung in Fußreflexzonen-Massage wurde von Hanne Marquardt in Deutschland entwickelt.

    Bindegewebs-Massage

    Bei dieser Massage wird mit einer speziellen Zugtechnik auf die Haut eingewirkt. Es handelt sich ebenfalls um eine Reflexzonen-Massage. Sie behandelt die sogenannten Head'schen Zonen und fördert den Stoffwechsel, die Durchblutung und die Immunstärke. Sie wird bevorzugt eingesetzt bei inneren Erkrankungen wie:
    Asthma bronchiale
    Herz-Erkrankungen
    Magen- und Darm-Erkrankungen
    Stoffwechsel-Erkrankungen
    Menstruations-Störungen

    Lymphdrainage

    Bei nicht entzündlichen Schwellungen kann die Lymphdrainage hilfreich sein. Sie wird unter anderem eingesetzt bei Migräne, Ödemen, zur Nachsorge nach Krebsbehandlungen und Operationen.

    Leichte, gezielte Streichungen regen das Lymphsystem an und bringen die Lymphe zum abfließen, so dass der Körper wieder die ursprüngliche Form annimmt. Es gibt:
    Teilbehandlungen des Gesichts (20 Minuten)
    Großbehandlung der Arme, Beine (40 Minuten)
    Ganzkörper-Behandlungen (60 Minuten)
    Einsatz auch bei rheumatischen Erkrankungen.

  • Physiotherapie

    Schlingentisch

    Bei der Behandlung am Schlingentisch hängen die Körperteile in Schlingen für die Lenden-, Brust- und Halswirbelsäule. Durch die hängende Haltung werden einzelne Körperpartien oder der ganze Körper entlastet. Die Anwendung ist Teil der Krankengymnastik.

    Ergometer-Training

    Zu Übungs-, Trainings- und Beobachtungszwecken insbesondere bei Herz- und Kreislauf-Beschwerden stehen im Waldeck hochmoderne Ergometer-Fahrräder und der bestens ausgestattete Kardio-Fitness-Center zur Verfügung.
    Die Anwendung ist ein Teil der Krankengymnastik.

    Krankengymnastik / Bewegungs-Therapie

    Bei der klassischen Krankengymnastik werden je nach den Bedürfnissen des Gastes bzw. den ärztlichen Empfehlungen einzelne oder mehrere Körperübungen und Trainings gezielt und wiederholt unter fachlicher Anleitung durchgeführt - in Gruppen oder in Einzelanwendungen. In der Regel sollten sie im Anschluss an den Gesundheitsaufenthalt im Waldeck auch zu Hause fortgesetzt werden.

    In nahezu allen Indikations-Bereichen des Waldeck können die Übungen zur Unterstützung von Gesundungsprozessen und zur allgemeinen Steigerung von Beweglichkeit, Fitness und Wohlgefühl verwendet werden, ebenso zum Muskelaufbau und zur Entspannung.

    Besondere Bewegungs-Therapie im Waldeck - Anwendungen in Gruppen

    • Atem-Therapie, Atem-Schule
    • Übungen zur Verbesserung und Erleichterung der Atmung, Erlernen des richtigen Atmens.
    • Atem-Spaziergang
    • Wirbelsäulen-Therapie, Rückenschule
    • Therapie für Osteoporose
    • Senioren Gymnastik
    • Fitnessgymnastik
    • Wasser-Gymnastik
    • Gruppenanwendung
    • Einzelanwendung

    Nordic Walking

    inkl. Stockverleih 45 Minuten - Atemspaziergang

    Dauer: 45 Minuten

  • Hydrotherapie

    Wannen-Bäder

    Wannenbad mit Zusatz: Verwendung von Kräuterzusätzen
    Natur-Sole-Bad mit und ohne Zusatz: enthält maximal 10 % Sole
    Luftperl- und Kohlensäure-Bad

    Kneipp-Therapie, Hydro-Therapie

    Hydro-Therapie ist die therapeutische Anwendung von kaltem und warmem Wasser als Bad, Sauna, Guss oder Wickel. Sie wurde schon in alten Hochkulturen in China, Japan oder Rom praktiziert.

    Die heute verwendeten Methoden stammen zu einem großen Teil aus dem Repertoire an Kur-Anwendungen, das der deutsche Pfarrer Sebastian Kneipp im 19. Jahrhundert entwickelt hat. Er gilt als der "Wasserheiler von Wörishofen".

    Ziele der Behandlungen sind unter anderem: Förderung von Durchblutung und Kreislauf, Verbesserung der Nerven-Funktionen, Regulierung von Stoffwechsel und Drüsenfunktionen, Kräftigung der Atmung.
    Arm-Bad ansteigend oder wechselnd, mit Zusatz
    Fuß-Bad ansteigend oder wechselnd, mit Zusatz

    Besondere Bewegungs-Therapie im Waldeck - Anwendungen in Gruppen

    • Atem-Therapie, Atem-Schule: Übungen zur Verbesserung und Erleichterung der Atmung, Erlernen des richtigen Atmens.
    • Atem-Spaziergang
    • Wirbelsäulen-Therapie, Rückenschule
    • Therapie für Osteoporose
    • Senioren Gymnastik - jeweils 20 Minuten
    • Wasser-Gymnastik
    • Gruppenanwendung
    • Einzelanwendung
  • Wärmebehandlung

    Sandliege, Psamo-Becken

    Rückenbehandlung für 15 bis 20 Minuten in ca. 40° C warmem Sand. Einsatz unter anderem bei entzündlichen, degenerativen Erkrankungen von Gelenken und Rückgrat, aber auch bei Asthma anwendbar.
    Begleitender Einsatz von True Light (Bestrahlung von Kopf und Brust mit einem speziellen, tageslicht-ähnlichen Licht) und Entspannungsmusik im Rahmen der Licht- und Klangtherapie.

    Fango, Paraffin- / Moor-Packung

    Auflage der 45° C warmen Packung auf die betroffenen Körperteile für die Dauer von 15 bis 20 Minuten. Zur Behandlung von unter anderem:
    Erkrankungen der Gelenke, rheumatischen Beschwerden
    Muskel-Verspannungen
    psychovegetativen Spannungs-Zuständen.